SpeedSafari
SpeedSafari
SpeedSafari

Baden-Baden auf einer größeren Karte anzeigen

Die Tour startet an der Höhengaststätte Zur Großen Tanne und geht direkt auf die serpentinreiche Strecke über die B500 (Schwarzwaldhochstrasse).
Vorbei am Mummelsee, dem Bergsee auf 1100 m Höhe, entlang der französischen Grenze bis zum Achernsee. Bei Achern geht es für 30 Km auf die A5 ohne Tempo-Limit (nur 90 Minuten Tour). Ausfahrt Baden-Baden Richtung City, dann durch den 3 Km langen Stadttunnel, wieder rauf in den Nordschwarzwald über die idyllische B500.

Bis 1931 hieß die Stadt Baden, und zwar Baden in Baden - daher der Doppelname. Die Stadt im schönen Schwarzwälder Oostaal bietet viele Sehenswürdigkeiten: die einmaligen Thermalquellen, das laut Marlene Dietrich "schönste Spielcasino der Welt", das Festspielhaus, das Museum Frieder Burda, die weltbekannte Lichtentaler Allee, die lohnenswerte Merkurbergbahn und vieles, mehr.

Verfügbare Fahrzeugtypen: Ferrari F355 Spider / Ferrari 360 Spider

SpeedSafari